Samstag, 28. Januar 2012

Tom Ka Gai Suppe

originally provided by Dara

Zutaten:
*400ml Kokosmilch (mit möglichst hohem Kokosanteil aus dem Asia Laden)
* 1 1/2 fache Menge Wasser
* eine Hand voll Kaiserschoten
* 2 große weiße Champignon
*4-5 kleine RomanaTomaten
* 2 Hähnchenfilets
* 1/2-1 Tl rote Currypaste, grüne ist auch lecker, gelbe passt nicht so richtig.
* 1/4 Tl ZitronengrasPaste
* 2-3 El FischSauce
* Saft einer Limette
* nach Bedarf Sojasauce


Zubereitung:
* Kaiserschoten und Tomaten waschen. Pilze putzen.
* Kaiserschoten und Pilz in feine Streifen schneiden. Tomaten vierteln.
* Hähnchenfilets putzen und in kleine Würfeln.
* Kokosmilch mit 1 Tl roter Currypaste und etwas Zitronengraspaste aufkochen.
* Wasser zufügen, aufkochen und Pilze und Keiserschoten zugeben und 5 min bei mittlerer Hitze kochen.
* Hähnchen zugeben und ziehen kassen, bis es gar ist.
* Tomaten zugeben und kurz mitkochen.
* Limette auspressen und die Suppe mit dem Saft, Fischsauce, Currypaste und Zitronengraspaste abschmecken.
* Suppe in den Teller füllen und nach Bedarf mit Sojasauce nachwürzen.


Anmerkungen:
Die Zutaten sollten soweit möglich im Asia Laden gekauft werden. Dort bekommt man die beste Fisch- und Sojasauce und die Currypasten sind unschlagbar lecker und günstig.

Zubereitungszeit: fantastische 15-20 min.
Kosten: * (man kann ja die ganzen Würzen weiter nutzen)
Schwierigkeitsgrad: * (mit den richtigen Zutaten)

Kommentare:

  1. Endlich, da ist sie. Eine meiner absoluten Lieblingssuppen.

    Danke fürs Reinstellen.

    AntwortenLöschen
  2. Gerne!
    Hab sie seit langem mal wieder gekocht und deinen Zettel raus gekramt. Der sieht zwar schon etwas mitgenommen aus, aber es existiert noch!
    A tribute to good old times. :-)

    AntwortenLöschen